Archiv / Bildergalerie 2017

Adventliche Bezirksversammlung, 12.12.2017 in Weyer

 

 

 

                   Bilder und Bericht folgen in Kürze

Begegnungsfrühstück im Bürgerhaus Hasselbach am 4.11.2017

Im Rahmen eines "Begegnungsfrühstücks" stellte "Health for Uganda/Africa e.V." ihren Verein in einer Präsentation vor, berichtete von Projektreisen und sprach geplante Projekte an. Neben einem tollen Frühstück hatten alle eine Menge Spaß. Der Bezirksverein mit seinen Landfrauen konnte eine großzügige Spende an den Verein übergeben. Es war ein sehr schöner Vormittag.

 

Vertreterinnenversammlung am 2.11. in Friedberg mit Wahlen

 

Erstmalig in der Geschichte des Bezirksvereins Weilburg wurde Fabienne Sinick, 28 Jahre jung aus Kubach, in den Landesvorstand gewählt.

Groß war die Freude des Weilburger Bezirksvereins künftig in ihren Reihen ein Bindeglied zwischen den Orts-, dem Bezirks- und Landesverband zu haben.

Fabienne möchte sich auf Landesebene dafür einsetzen, dass Vorurteile wie „Landfrauen backen doch nur Kuchen“ abgebaut werden und die Landfrauen auch in Zukunft ein Verband der Generationen ist. Als Frauenverband sieht sie es als Aufgabe an, sich für die moderne Familienpolitik einzusetzen. Alterssicherung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Forderung „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ möchte sie vorantreiben.

Fabienne möchte als überzeugte Landfrau dazu beitragen, dass auch kommende Generationen von der starken Gemeinschaft profitieren.

Villmar erfolgreich im Mitgliederwettbewerb - Ehrung in Friedberg

Bei der Vertreterinnenversammlung der Landfrauen in Friedberg waren die Villmarer Landfrauen erfolgreich.

Präsidentin Frau Hildegard Schuster sprach große Anerkennung an die 24 Ortsvereine aus, die am Wettbewerb für Mitgliederwerbung teilgenommen hatten.

Bei der Aktion konnten 310 neue Mitglieder geworben werden.

Für den erfolgreichen Aufbau einer Kindergruppe gingen Sonderpreise an die Ortsvereine Villmar (Bezirksverein Weilburg) mit 16 Kindern

die 2017 eingetreten waren,

Zell (Bezirksverein Alsfeld) mit 10 Kindern und

Dennhausen-Ditterhausen (Bezirksverein Kassel) mit 3 Kindern.

Kathrin Rosbach konnte als Preis einen Kochvortrag für Kinder und

einen Vortrag eines Landesvorstandsmitgliedes in Empfang nehmen.

Ein Dank galt allen Teilnehmergruppen.

Grenzüberschreitendes Basteln im Kiebitz-Markt, Villmar, 27.10.

Da die Nachfrage am Basteln im Bezirksverein Weilburg nicht so groß war, freuten wir uns über vier Frauen aus dem Bezirksverein Limburg. Unter Anleitung konnten wir in zwei Stunden Engel basteln. Den ersten mit weniger und den zweiten mit mehr Schweiß. 

 

(Bild von den kleinen Engel)

Nachtreffen "Flusskreuzfahrt" mit der Prinzessin Katharina

 

Am 1. Oktober 2017 trafen sich die Passagiere der Reise "Donauflusskreuzfahrt Passau - Budapest"  zu einem Nachtreffen mit Gedankenaustausch und guten Gesprächen im Nassauer Hof in Villmar.

Impressionen Tagesausflug Heidelberg - 23. Sept. 2017

54 Landfrauen entdeckten bei einem geführten Rundgang die Altstadt von Heidelberg. Danach hatten wir viel Zeit zum Shoppen, Entspannen, Verweilen auf den schönen Plätzen der Altstadt. Während der einstündigen Schifffahrt entlang der romantischen Burgenstraße passierten wir u. a. das Heidelberger Schloss und das Benediktinerkloster Stift Neuburg. Wir fuhren durch die historische Altstadt von Neckargemünd, durchquerten den Vorderen Odenwald und die Hessische Bergstraße.

Nach einem gemeinsamen Abendessen in der Waldschenke, Juhöhe traten wir gut gelaunt die Heimreise an.

.. herrliches Wetter .. informativ .. gesellig .. entspannend .. ein gelungener Ausflug.

2. September 2017 Geschäftsführerinnen-Tagung

 

41 Vertreterinnen der hessischen BezirslandFrauenvereine trafen sich zur jährlichen Geschäftsführerinnen-Arbeitstagung in Friedrichsdorf. Christine Meuser war für den

Bezirksverein Weilburg dabei.

 

 

 

 

LICHTSPIELHAUS "PASTORI" Weilmünster

"Willkommen bei den Hartmanns" hieß es beim diesjährigen Landfrauen-Kino des Bezirksvereins Weilburg.

In zwei Vorstellungen sahen insgesamt 180 Frauen die unterhaltsame Geschichte um eine deutsche Familie, die den Flüchtling Diallo bei sich aufnimmt. "Das Landfrauenkino im Pastori Weilmünster erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit und wird auch im kommenden Jahr fester Bestandteil unseres Programms sein", sagte Brunhilde Weil, Organisatorin und zweite Vorsitzende des Bezirkslandfrauenvereins Weilburg. 

Hessentag in Rüsselsheim

14. Juni 2017 in der Music Hall K 48, Landfrauentag

Einzelheiten zu dem Programm am 14. Juni, gestaltet vom BezirksLandfrauenverein Groß-Gerau, unter     www.landfrauen-hessen.de

 

DONAU-FLUSSKREUZFAHRT mit der MS Prinzessin Katharina

Passau - Budapest - Passau vom 20. Mai bis 27. Mai 2017

Unter dem Motto „Schöne blaue Donau“ hat der Bezirkslandfrauenverein Weilburg unter der Leitung von Brunhilde Weil eine Flusskreuzfahrt mit der MS Prinzessin Katharina von Passau bis Budapest und zurück unternommen.

50 Landfrauen und einige Männer lernten die faszinierende Landschaft der Wachau, die Umgebung des Donauknies und liebliche Flussebenen rechts und links der Donau kennen.

Das schwimmende Hotel war Ausgangspunkt für Besichtigungen in den Hauptstädte Bratislava, Budapest und Wien. Eine Fahrt mit der Bimmelbahn in die Altstadt von Komano, Besuch der Basilika in Estergom und Stift Melk waren auf dem Programm.

Schönes Wetter, hervorragendes Essen sowie eine harmonische Gemeinschaft waren die Garanten für eine herrliche Reise, die so schnell nicht vergessen sein wird.

(Artikel in der NNP)

 

IMPRESSIONEN DAZU - Landfrauen und -Männer auf großer Fahrt

 

TROMMEL-WORKSHOP 2017

"Von der Sammeltasse bis ins Moderne" Brunch am 8. April 2017

 

Wenn dir jemand erzählt,

deine Idee sei verrückt -

höre nicht auf ihn.

                          -Michael Dell-

 

Begegnungsbrunch der Ortsvereine -

"Von der Sammeltasse bis in das

 Moderne"  -   ein voller Erfolg!

 

52 Frauen aus verschiedenen Ortsvereinen kamen zum Frühstück nach Kubach. Viele der Mitglieder brachten leckere Sachen für das Frühstück mit und nicht vergessen wurde ... das Lieblingsgedeck ... welches eine Geschichte zu erzählen hatte. Der Brunch bot für die Anwesenden die Interessen der Frauen in ihrer Heimatregion kennen zu lernen, Gemeinschaft erleben und Impulse zu setzen. Alle waren so begeistert, dass eine Wiederholung im Herbst geplant ist.

Der Bezirksverein bedankt sich bei allen Frauen, die zum Gelingen des tollen Buffets beigetragen haben! Es schmeckte köstlich!

 

Frühjahrs-Bezirksversammlung 1. April 2017

Die Bezirksversammlung fand in Verbindung mit 65 Jahre Ortsverein Villmar in der König-Konrad-Halle statt. Bilder dazu sehen Sie unter Seite Ortsverein Villmar

 

Hamburg und Musical "Aladdin"   vom 25. bis 26. März 2017

Bezirkslandfrauen in Hamburg - Elbphilharmonie, Speicherstadt, Aladdin

25./26. März 2017

Das Wochenende in Hamburg begann mit einer Stadtrundfahrt, bei der die Teilnehmer Spannendes über das Leben und die Geschichte der Hafenstadt erfuhren.

 

Abends wurde das Musical Aladdin besucht. Eine spektakuläre Inszenierung, die brillante Musik von Oskar-Gewinner Alan Menken und die traumhafte Liebesgeschichte aus 1001 Nacht begeisterte alle Reisende.

 

Das neue Konzerthaus, die Elbphilharmonie, war ein weiterer Höhepunkt der Reise. Mit der längsten Rolltreppe Europas gelangte die Reisegruppe zur Plaza 8, wo ein einmaliger Rundgang mit fantastischer Aussicht bei bestem Wetter wartete. Das einmalige Gebäude der „Elphi“, die Lage und die Bauart wurden bestaunt. Ein Bummel an der Elbpromenade bildete einen gelungenen Abschluss der Hamburg-Reise der Bezirkslandfrauen des Vereins Weilburg.

 

Bezirks-LandFrauenverein Weilburg 

1. Vorsitzende: Gabriele Fluck

Marienstätter Hof

65606 Villmar

Tel.: 06482-2129