Ortsverein Villmar

*** der mitgliederstärkste Orstverein im Bezirk Weilburg ***

Vorsitzende: Gabi Fluck ° Marienstätter Hof ° 65606 Villmar ° Tel. 064822129                                       mobil 0176-83755991,

Der Vorstand

Von links: Vorsitzende Gabi Fluck, Aloisia Caspari, Pia Höck,

Monika Schermuly ( 2. Vorsitzende) , 

Jutta Ordonez`, Claudia Biehl ( Schriftführerin), Katrin Fluck, Bettina Laux, Ramona Werner,

Silvia Werner ( Kassiererin), Mandy Markus, Kathrin Rosbach und Elke Rosbach

 

Anfang Februar 2019 - Vortrag "Retterspitz"

30 Villmarer Landfrauen trafen sich zu einem Vortrag über Retterspitz.

Die Referentin Esther Kluth erzählte den Landfrauen, Retterspitz ist das zweitälteste Medikament in Deutschland und wird seit über 110 Jahren vielseitig angewendet.

"Heilen, Pflegen und Wohlfühlen"

Um diese drei wichtigen Elemente des Lebens kümmert sich Retterspitz.

Die Geschichte beginnt bereits Ende des 19. Jahrhunderts bei Margarethe Retterspitz und ihrem Heilwesen. Zu Beginn waren Wickel mit ätherischen Ölen und Heilpflanzenbestandteilen häufig die einzige Therapiemöglichkeit gegen eine Vielzahl von Beschwerden. Heute wird traditionelles Heilwissen kombiniert nach modernstem Standard und mit neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen. Die Wirkung und Verträglichkeit von allergen freien, natürlichen Inhaltsstoffen steht dabei an erster Stelle, wenn es um das Heilen, Pflegen und Wohlfühlen geht.

Nach den Erläuterungen über Inhaltsstoffe von Retterspitz wurden unterschiedliche Indikationen besprochen und anhand von Wickeln demonstriert. Bei Entzündungen wie z. B. Traumada, Halsentzündung, Gelenkentzündung bekamen die Landfrauen gezeigt, wie die Kaltwassertherapie anzuwenden ist.

Mischung Retterspitz: 1:1 mit Wasser, Baumwolltuch befeuchten und gut auswringen, dann die entzündete Stelle damit bedecken, darüber ein Moltontuch oder Wollschal.

Wichtig ist, das das Baumwolltuch abgedeckt ist.

(Nach der Dawos-Methode = da wo es weh tut Umschlag drauf).

Nach dem Vortrag durfte die Verkostung von Retterspitz innerlich dann auch nicht fehlen.

13. Januar 2019 - Neujahrsempfang im Nassauer Hof

Bereits zum 10. Mal haben die Villmarer Landfrauen, allen voran Bezirksvorsitzende Gabi Fluck, zum Neujahrsempfang geladen. Dieses Jahr ist es Ihnen gelungen das ausgezeichnete Mundartduo Bousseldande zur Unterhaltung der rund 80 Landfrauen zu engagieren. Bei der unnachahmlichen Mischung aus trockenem Humor und perfektem hessischen Dialekt blieb dann auch kein Auge trocken und so manche Landfrau konnte den Sketchen nur zustimmen, waren sie doch aus dem wahren Leben gegriffen.

 

aus VILLMAR, TV  ....   unter   www.villmar.tv/